BAUCH / - Bauchstraffung

Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik, Bauchstraffung, Bauchdeckenplastik)

Viele Frauen leiden nach Schwangerschaften oder einer starken Gewichtsreduktion unter einer schlaffen, manchmal sogar herabhängenden Bauchdecke. All dies stellt eine für die Patienten belastende optische Veränderung dar.

Da es oft zusätzlich zu einer Überdehnung von Haltestrukturen in der Tiefe gekommen ist (sog. Rektusdiastase),  entsteht auch bei sehr schlanken Frauen eine Vorwölbung der Bauchwand. Diese Veränderungen lassen sich auch durch intensives Bauchmuskeltraining nicht mehr korrigieren. Auch durch eine Fettabsaugung allein ist kein befriedigendes Ergebnis zu erreichen, wenn ein Elastizitätsverlust der Haut und tiefen Bindegewebeschichten vorliegt. Ein straffer Bauch kann in all diesen Fällen nur durch eine Bauchdeckenplastik (Abdominoplastik) erreicht werden. Bei Bedarf kann die Bauchstraffung mit einer gleichzeitigen » Fettabsaugung der Flanken oder Hüften kombiniert werden.

Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik, Bauchstraffung, Bauchdeckenplastik) Schweinfurt, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg

Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik, Bauchstraffung, Bauchdeckenplastik) Schweinfurt, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg

Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik, Bauchstraffung, Bauchdeckenplastik) Schweinfurt, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg

Eine Bauchdeckenplastik erfordert eine sorgfältige präoperative Planung. Bei der Operation wird zunächst über einen Schnitt in der Unterbauchfalte zunächst die Haut mit dem daruntergelegenen Fettgewebe von der Bauchmuskulatur auf eine Strecke von ca. 20 cm abgelöst. Dann wird soviel überschüssige Haut wie möglich mit  dem  darunter liegendem Fettgewebe modellierend entfernt und eventuell verbliebenes Fettgewebe ausgedünnt. Zusätzlich erfolgt - sofern erforderlich - eine Straffung der tiefen Muskel- und Fascienschicht. Die Position des Nabels bleibt bei der Prozedur unverändert, allerdings entsteht - um die umgebenden Haut straffen zu können - um den Nabel herum eine zarte Narbe. Anschließend wird der Schnitt in der Unterbauchfalte wieder in mehreren Schichten sorgfältig vernäht. Hierbei resultiert oft auch eine gleichzeitige Straffung des Schamhügels. Die verbleibende Narbe nach einer Bauchstraffung verläuft in der Bikinizone und wird durch die Unterwäsche gut verdeckt.

Eine Bauchstraffung wird in Vollnarkose durchgeführt. In Ausnahmefällen kann er Eingriff ambulant erfolgen, zumeist sind jedoch eine oder mehrere Übernachtungen anzuraten. Die erforderliche Schonungsdauer ist sehr variabel und hängt entscheidend von den individuellen Gegebenheiten ab. In jedem Fall sollte ein spezielles Kompressionsmieder für ca. 3-6 Wochen getragen werden.

Eine operative Bauchstraffung nicht anzuraten bei einer signifikanten Adipositas mit einem Körper-masseindex (BMI) von über 30-35, da es hierbei sehr häufig zu langwierigen Wundheilungsstörungen kommt und auch das Narkoserisiko deutlich erhöht ist.

» Vorher-Nachher-Bilder zur Bauchstraffung (straffer Bauch)

» Kosten/Preise  einer Bauchdeckenstraffung

Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik, Bauchstraffung, Bauchdeckenplastik) Schweinfurt, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg    

Vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch unter der Rufnummer: 0951 - 20877890. In unseren Gesprächen haben wir Zeit, Ihre persönlichen und individuellen Fragen zu beantworten.

Falls Sie eine längere Anfahrt zu uns haben, z.B. von Schweinfurt, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg,  sollten Sie unbedingt Ihren Besuch in unserer Praxisklink verbinden mit einem Ausflug in die wunderschöne mittelalterliche Altstadt Bambergs, die nur wenige Minuten zu Fuß von unserer Praxisklinik entfernt liegt. » Bamberg, seit 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

 

            © 2017 • Praxisklinik Dr. med. Aletta Eberlein • Willy-Lessing-Str. 16 • 96047 Bamberg  Tel. 0951 20877890 • Fax 0951 9179292

 
Ästhetische Chirurgie • Augenlidkorrektur • Augenringe • Augmentation • Brust Op • Brustvergrößerung • Bauchdeckenstraffung • Doppelkinn
FaceliftingFaltenunterspritzung • FettabsaugungenHyaluronsäure • Lidkorrektur • Liposuktion • Nasen Op • Ohrenkorrektur • Tränensäcke • Schamlippenkorrektur
Schamlippenverkleinerung • Schönheitschirurgie • Schönheitsklinik • Schlupflider • Schweißdrüsenabsaugung • Medizinische Laser-Therapie
Schweinfurt • Würzburg • Bayreuth • Erlangen • Fürth • Nürnberg • Hof • Forchheim • CoburgBambergRegensburgAnsbach