GESICHT / - Wangen

Behandlung bei eingefallenen Wangen (Hohlwangen) mit Hyaluronsäure oder Eigenfett

Viele Frauen und Männer stören sich daran, daß sie müde, ernst oder älter wirken als sie sich fühlen. Schuld sind in der Regel harmlose altersbedingte Veränderungen des Gesichtes, die aber leider mit einer negativen Ausstrahlung einhergehen. Die Haut beginnt zu erschlaffen und die jugendlichen Wangen-Polster wandern aus dem oberen Wangen-Bereich nach unten. Im oberen Wangenbereich dagegen fehlt es an Volumen und das Gesicht erscheint eingefallen, hohl und müde (eingefallene Wangen).

Behandlung bei eingefallenen Wangen (Hohlwangen) mit Hyaluronsäure oder Eigenfett in Bamberg, Schweinfurt, Coburg, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg Behandlung bei eingefallenen Wangen (Hohlwangen) mit Hyaluronsäure oder Eigenfett in Bamberg, Schweinfurt, Coburg, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg Behandlung bei eingefallenen Wangen (Hohlwangen) mit Hyaluronsäure oder Eigenfett in Bamberg, Schweinfurt, Coburg, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg

In diesen Fällen kann man die eingefallenen Areale und Falten unterfüttern bzw. unterspritzen mit Fillern wie Hyaluronsäure oder Eigenfett. Hyaluronsäure (z.B. Juvederm® oder Belotero®) ist ein körpereigenes Molekül, das entsprechend sehr gut verträglich ist und keine Allergien auslöst. Es gibt mittlerweile besonders lang anhaltende Produkte speziell zur Volumen-Auffüllung des Gesichtes. Die unterspritzte Hyaluronsäure wird im Laufe von Monaten langsam vollständig abgebaut.
Eine dauerhafte Auffüllung von Hohlwangen läßt sich durch eine Eigenfett-Verpflanzung erreichen. Hierbei wird von einer entfernten Körperstelle, beispielsweise Bauch oder Beinen, durch Fettabsaugung eine ausreichende Menge körpereigenes Fettgewebes entnommen. Dieses Eigenfett wir steril aufbereitet und dann in die eingefallenen Wangen-Areale eingebracht. Manchmal muss dieser Vorgang im Abstand von einigen Monaten noch 1-2 mal wiederholt werden, um eine gute permanente Auffüllung der Wangen zu erhalten.

» Vorher-Nachher-Bilder Hyaluronsäure und Eigenfett bei Eingefallenen Wangen (Hohlwangen)

» Kosten/Preise Hyaluronsäure und Eigenfett bei Eingefallenen Wangen (Hohlwangen)

Kosten/Preise Hyaluronsäure und Eigenfett bei Eingefallenen Wangen (Hohlwangen) Behandlung bei eingefallenen Wangen (Hohlwangen) mit Hyaluronsäure oder Eigenfett in Bamberg, Schweinfurt, Coburg, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg  

Vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch unter der Rufnummer: 0951 - 20877890. In unseren Gesprächen haben wir Zeit, Ihre persönlichen und individuellen Fragen zu beantworten.

Falls Sie eine längere Anfahrt zu uns haben, z.B. von Schweinfurt, Coburg, Bayreuth, Hof, Erlangen oder Nürnberg,  sollten Sie unbedingt Ihren Besuch in unserer Praxisklink verbinden mit einem Ausflug in die wunderschöne mittelalterliche Altstadt Bambergs, die nur wenige Minuten zu Fuß von unserer Praxisklinik entfernt liegt.

Bamberg ist seit 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

            © 2017 • Praxisklinik Dr. med. Aletta Eberlein • Willy-Lessing-Str. 16 • 96047 Bamberg  Tel. 0951 20877890 • Fax 0951 9179292

 
Ästhetische Chirurgie • Augenlidkorrektur • Augenringe • Augmentation • Brust Op • Brustvergrößerung • Bauchdeckenstraffung • Doppelkinn
FaceliftingFaltenunterspritzung • FettabsaugungenHyaluronsäure • Lidkorrektur • Liposuktion • Nasen Op • Ohrenkorrektur • Tränensäcke • Schamlippenkorrektur
Schamlippenverkleinerung • Schönheitschirurgie • Schönheitsklinik • Schlupflider • Schweißdrüsenabsaugung • Medizinische Laser-Therapie
Schweinfurt • Würzburg • Bayreuth • Erlangen • Fürth • Nürnberg • Hof • Forchheim • CoburgBambergRegensburgAnsbach